Zurück Die Welt Warum der Tape-Art-Deal nach der Sendung doch noch platzte
Suchen Rubriken 25. Sep.
Schließen
Anzeige
Warum der Tape-Art-Deal nach der Sendung doch noch platzte14. Sep. 12:23

Warum der Tape-Art-Deal nach der Sendung doch noch platzte

Die Welt
In „Die Höhle der Löwen“ präsentierte das Berliner Unternehmen Tape Art eine ungewöhnliche Geschäftsidee: Bunte Klebestreifen als Kunstobjekt. Das überzeugte zwei Löwen von einem Investment. Nach der Show ging das Start-up aber doch noch leer aus.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 25. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Welt

Schließen