Zurück Stern Justizposse: Mordverdächtiger bekam GPS-Fußfessel abgenommen - weil er Abo-Gebühr nicht zahlte
Suchen Rubriken 17. Okt.
Schließen
Anzeige
7. Okt. 14:29

Justizposse: Mordverdächtiger bekam GPS-Fußfessel abgenommen - weil er Abo-Gebühr nicht zahlte

Stern
Obwohl ihm ein Raubmord vorgeworfen wird, sollte Clint W. auf freiem Fuß bleiben. Die Bedingung: ein GPS-Tracker am Fußgelenk. Doch dann weigerte er sich, dafür zu bezahlen - und löste damit eine Justizposse aus.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 16. Oktober 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen