Zurück Stern J.P. Morgan: 200 Millionen Strafe wegen Whatsapp: Wie der Messenger eine Bank teuer zu stehen kommt
Suchen Rubriken 22. Jan.
Schließen
Anzeige
J.P. Morgan: 200 Millionen Strafe wegen Whatsapp: Wie der Messenger eine Bank teuer zu stehen kommt21. Dez. 2021, 21:09

J.P. Morgan: 200 Millionen Strafe wegen Whatsapp: Wie der Messenger eine Bank teuer zu stehen kommt

Stern
In den USA hat die Investment-Bank J.P. Morgan empfindliche Strafen kassiert. Der Grund ist die Nutzung des beliebten Messengers Whatsapp.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 22. Januar 2022

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen