Zurück Die Welt Hubble ist „erblindet“ – und keiner kann es reparieren
Suchen Rubriken 4. Aug.
Schließen
Anzeige
Hubble ist „erblindet“ – und keiner kann es reparierenAktualisiert21. Jun. 13:18

Hubble ist „erblindet“ – und keiner kann es reparieren

Die Welt
Das Hubble-Teleskop sendet keine spektakulären Weltraum-Bilder mehr zur Erde. Grund dafür sind Probleme mit dem inzwischen 30 Jahre alten Computer. Das ist nicht die einzige Technik aus dem vergangenen Jahrtausend, an der Wissenschaftler verzweifeln.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 4. August 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Welt

Schließen