Zurück Stern Fotos als neue Fingerabdrücke: Gesichtserkennung als Eingriff in die Privatsphäre? LKA wünscht sich Ausbau der Methode
Suchen Rubriken 23. Feb.
Schließen
Anzeige
Fotos als neue Fingerabdrücke: Gesichtserkennung als Eingriff in die Privatsphäre? LKA wünscht sich Ausbau der Methode10. Feb. 12:42

Fotos als neue Fingerabdrücke: Gesichtserkennung als Eingriff in die Privatsphäre? LKA wünscht sich Ausbau der Methode

Stern
Viele Kriminalfälle in Deutschland werden schon heute per Gesichtserkennung aufgedeckt. Das bayerische LKA will die bisherigen Möglichkeiten weiter ausschöpfen, um die Erfolgsrate zu steigern. Doch wie schwerwiegend ist dabei der Eingriff in Privatsphäre?
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 23. Februar 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen