Zurück Stern Betrug bei Videospiel: Mamas Brief soll 14-Jährigen vor 150.000-Dollar-Klage retten
Suchen Rubriken 12. Dez.
Schließen
Anzeige
Betrug bei Videospiel: Mamas Brief soll 14-Jährigen vor 150.000-Dollar-Klage rettenAktualisiert29. Nov. 13:00

Betrug bei Videospiel: Mamas Brief soll 14-Jährigen vor 150.000-Dollar-Klage retten

Stern
Der Spieleentwickler Epic Games hat einen 14-Jährigen verklagt, der angeblich eine Betrugssoftware im Spiel "Fortnite" verwendet hatte. Nun reagiert die Mutter des Jugendlichen mit einem dreiseitigen Brief, in dem sie ihren Ärger rauslässt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 12. Dezember 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen